Slide background ASSeducation: Mit uns macht IT Schule!Bedarfsgerecht und nutzerfreundlich konzipiert.

Die traditionelle Pädagogik mit moderner Informationstechnik zu kombinieren, ist ein hehres Ziel zukunftsorientierter Bildungspolitik. Kein Wunder also, dass randvolle Budgettöpfe zur Verfügung stehen, die den Schulen neueste IT ermöglichen sollen. Leider sind die Anschaffungen nicht immer und überall wirklich durchdacht. 

Gemeinsam mit den Schulen gestalten wir sinnvolle IT-Nutzungskonzepte. Wir legen zusammen fest, welche Informationstechnik für die Bildungsreinrichtung Sinn macht und welche nicht. Dabei konzentrieren wir uns auf folgende Themenfelder:

IT-Infrastruktur: Die IT-Infrastruktur muss zu Ihrer Schule passen – nicht umgekehrt. Welche IT benötigen Sie und Ihre Pädagogen für Ihr Bildungskonzept und wie können Sie diese schon heute zukunftssicher aufstellen?

IT-Netzwerk: Ein IT-Netzwerk gehört auch in Bildungseinrichtungen regelmäßig auf den Prüfstand. Ist Ihre IT-Netzwerk-Infrastruktur heute und in Zukunft Ihren Anforderungen an Performance, Flexibilität und Sicherheit gewachsen oder sind Veränderungen notwendig?

Telekommunikation: Telekommunikation (TK) und IT wachsen zusammen. Ist die Telefonanlage in Ihrer Schule ausreichend konzipiert oder sind durch moderne Konzepte und Systeme Komfort- und Effizienzsteigerungen möglich?

Hardware: Die Hardware bildet die Basis Ihrer IT - sowohl im pädagogischen Bereich als auch in der Administration interner Abläufe. Erfüllt Ihre eingesetzte Hardware alle Ansprüche an moderne und effiziente Systeme? Wie wahrscheinlich sind Ausfälle und wie können Sie sich davor schützen? Wie sollten Sie im Schadensfall reagieren? Und: Mit welcher Hardware sollen Ihre Schüler arbeiten dürfen? 

Software: Die richtige Software kann vieles vereinfachen. Nutzen Sie die passende Software für Ihre Anforderungen und Abläufe? Lassen sich im Schulalltag Prozesse mit Hilfe neuer Lösungen verschlanken und somit Kosten reduzieren? Und: Welche Softwarelösungen sollen ihre Schüler im Unterricht nutzen? 

IT-Sicherheit: Das Thema IT-Sicherheit spielt mittlerweile auch in vielen Schulen eine wichtige Rolle. Haben Sie alles Notwendige getan, um Ihre Systeme und die Daten Ihrer Pädagogen und Schüler zu schützen? Haben Sie Risiko und Aufwand für bessere Schutzmechanismen abgewogen? Sind Sie sich dessen bewusst, dass durch ein nur schwach oder gar nicht geschütztes System Ihre Schule, Ihre Pädagogen und Schüler schnell in Schwierigkeiten geraten können? 

Gemeinsam finden wir Antworten auf diese Fragen und bedarfsgerechte Lösungsansätze für Ihre Schule! So schaffen wir beste Voraussetzungen für einen reibungslosen IT-Betrieb und Sie können sich auf Ihre pädagogische Arbeit konzentrieren. Unsere Qualifikation und viele Jahre Erfahrung helfen Ihnen dabei, innovative, zukunftssichere Wege zu gehen und Ihre IT-Landschaft auf Ihre Bedürfnisse auszurichten und weiter zu entwickeln.

 

 

Unser Beratungskonzept lässt Ihnen die Wahl

Um Ihren individuellen Bedürfnissen gerecht zu werden, haben wir unsere Beratungsleistungen nach dem Baukastenprinzip gegliedert. So haben Sie die Möglichkeit, genau die Leistung in Anspruch zu nehmen, die Sie brauchen.

 

Das sind unsere Kunden

Gemeinsam mit unseren Kunden haben wir viele erfolgreiche Projekte abgeschlossen. Wir verstehen uns dabei als Coaches und Berater, die Ihre individuellen Bedürfnisse im Blick behalten und Ihnen fundierte Entscheidungen ermöglichen. Unsere Kunden sind sowohl öffentliche Schulen als auch private Bildungsreinrichtungen.

Unser Leistungsangebot interessiert erfahrungsgemäß insbesondere

 

Wir sind Ihr Mehrwert

Unsere Kunden profitieren von unserer Zusammenarbeit innerhalb kürzester Zeit. Insbesondere durch: